Grußwort der Rektorin

Alexandra

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern
ich begrüße Sie ganz herzlich im neuen Schuljahr. Ganz besonders heiße ich unsere 43 Erstklässler willkommen. Ich hoffe, ihr seid gut angekommen, ihr habt schon Freunde gefunden und das Lesen, Schreiben und Rechnen bereiten euch Freude.



Login

Besucher

Heute 14

Gestern 16

Insgesamt 41910

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Die „eCn“-Klasse (extra Chance nutzen) ist ein Projekt und Angebot für Schülerinnen und Schüler aus dem Landkreis Lichtenfels, die den Qualifizierenden Mittelschulabschluss nicht bestanden haben. In einem weiteren, freiwilligen Schuljahr können sie einen neuen Anlauf nehmen und werden gleichzeitig bei der Suche nach einer Ausbildung unterstützt. Das eCn-Projekt gibt es seit dem Schuljahr 2008/09 und wird in der Trägerschaft des evangelisch-lutherischen Dekanats Michelau durchgeführt.
Das Projekt startet wie eine gewöhnliche neunte Klasse zum neuen Schuljahr. Während eines Jahres sollen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in ihren individuellen Fähigkeiten gestärkt sowie soziale Verhaltensweisen und Selbstbewusstsein gefördert werden. Gemeinsam werden persönlichen Ziele festgelegt und die Jugendlichen gezielt auf einen erfolgreichen Schulabschluss und zugleich eine Ausbildung vorbereitet.

Weiterlesen: Quali nicht bestanden - dann extra Chance nutzen

Die Extrachance auf einen Schulabschluss und auf verbesserte Berufsaussichten haben in diesem Schuljahr 25 Jugendliche aus dem gesamten Schulamtsbezirk Lichtenfels ergriffen. Die eCn-Klasse in Michelau ist die einzige ihrer Art im gesamten Schulamtsbezirk. Das Konzept der eCn-Klasse ist ein Erfolgsmodell. In dieser besonderen Abschlussklasse werden die Schüler durch einen hohen Anteil Betriebspraktika herangeführt an die Berufswelt. Nicht wenige finden ihre spätere Ausbildungsstelle über diese Praxiskontakte. Außerdem ist die eCn-Klasse konzipiert als Ganztagesklasse mit intensiver Hausaufgabenbetreuung am Nachmittag zur Steigerung der Leistungen. Klassleiter in der eCn-Klasse ist Herr Löffler, unterstützt in der außerunterrichtlichen Arbeit wird er durch Frau Kathrin Sünkel (Bachelor Päd. Univ.) und Frau Tina Schardt (Bachelor Päd. Univ.).- (Tel.: 09571/8969888)



Kathrin Sünkel, Roland Löffler, Tina Schardt
   

Neueste Beiträge

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen